• Niki Seethaler

Etwas Neues für jeden Tag


Vielleicht gehört es tatsächlich zu meinem Beruf neugierig zu sein, auf alles was um mich herum lebt, fährt, fliegt, gedeiht und was erforscht werden will.

Ich lese viel und je mehr ich über eine Sache erfahre, je tiefer ich mich in eine Materie einarbeite, umso mehr habe ich das Gefühl so wenig darüber zu wissen.


"Ich weiß, dass ich nichts weiß." sagte schon Sokrates und auch Albert Einstein hatte mit dieser Eindruck zu kämpfen.

"Je mehr ich weiß, um so mehr weiß ich, das ich nichts weiß."


Es ist in allen Bereichen so

in meinem Beruf, den ich seit einem Jahr zudem auch als Lehrerin ausübe ist es ebenso deutlich, wie bei meinen Auszeiten in der Natur.

Und deshalb möchte ich meine Erfahrungen und Gedankengänge, meine erlesenen Informationen oder gefühlten Momente mit Euch teilen.

Und ich hoffe, daß ihr durch Eure Antworten, weiteren Inspirationen, Ah ha-Effekte, Fotos, Links oder auch Fragen liefert, um allem noch viel mehr auf den Grund zu kommen.

Lasst uns gemeinsam neugierig sein!

0 Ansichten